Instrumente Bau Workshops

18.-20. Oktober  |  Fr-So | Wochenend Workshop

oder Einzeltermine auf Anfrage möglich

Saiten aufziehen beim Monochord ist eine meditative Arbeit.

Bau die deine Rahmentrommel, Flöte, Didgeridoo uvm.

Du kannst hier unter fachkundiger Anleitung das (lang erträumte) eigene Musikinstrument bauen!

Wie bieten auch Bautage speziell für

  • Frauen: Wir tasten uns langsam ran an Werkzeuge, Maschinen, Abfolge und Materialien, machen zwischendurch fein Musik und pflegen Austausch
  • Männer: Direkt, schnell, für handwerklich Erfahrene und ambitionierte
  • Anfänger: Mit Einstieg bei A damit das Ziel und der Weg dahin klar werden und naher Betreuung des Bauprojekts

In unserer Musikinstrumente-Werkstatt haben wir alle nötigen Materialien und Werkzeuge.

DEIN Instrument manifestiert sich durch eine Bau-Idee, Fleiß und unsere beratende Zuarbeit. Der individuelle Weg zur Fertigung wird mit uns besprochen und kann im eigenen Tempo geschehen.

SPEZIAL: Es stehen viele unterschiedliche Felle, mit oder ohne Haare, sowie Rahmen in unterschiedlichen Größen bereit für den Trommelbau. Viele Flötenrohlinge sind schon gut getrocknet auf Vorrat.

Wir freuen uns auf intensive Tage in freundlicher und offener Atmosphäre.

Gemeinsames Musizieren und der Austausch über musikalische oder handwerkliche Themen wird auch Teil des Wochenendes sein.

Triff zusammen mit anderen Musik- und Handwerk interessierten Menschen jeden Alters und profitiere von unserer langjährigen Erfahrung, Werkstattausstattung und individuellen Lösungen für dein Bauprojekt.

Christian Noll wird dich durch den Geburtsprozess deines Musikinstruments begleiten.

An den zwei Tagen bieten wir optional bio-vegane Vollverpflegung, einfache Schlafplätze sind vorhanden.

** Was? Wann? Wieviel? **

Wertschätzung (Preisspanne):

Rahmentrommel: 120-180€,

Flöte: 60-100€,

Didgeridoo: 100-180€

Unterkunft und Verpflegung: vegetarisch/vegan 15-30€ / Tag p.P. nach Selbsteinschätzung

Anreise Fr. ab 15:00h.

Beginn mit Beratung und Bau: Sa. 10:00h-20:00h, So. 10:00-16:00h

Aufwendigere Bau-Projekte sind nach Absprache auch möglich.

In jedem Fall bitte ANMELDEN