Konzerte für die Liebe

Wir wollen gerne die Botschaft der Nächstenliebe durch das Zusammenweben von Klängen, Gesang, Rhythmus und Licht-Projektionen auf die Bühne bringen.

Wir sind dabei nicht religiös gebunden, spielen gerne für jedes interessierte Publikum. Ob in der Kirche, im Tempel, bei einem Kongress, im privaten Rahmen oder auf einem Festival: Die tiefe Botschaft der Liebe und der Freude, Vertrauen und Mitgefühl motivieren uns, immer wieder neu und frisch eine Konzeption für Ihre Veranstaltung zu gestalten.

Für gewöhnlich dauert so ein Konzert dann zwischen 20 und 60 Minuten. Gute Erfahrungen haben wir in Kirchen gemacht, auch wegen der Akustik, denn unsere Klänge sind meditativ, zart, verspielt und streifen viele kulturelle Einflüsse aus aller Welt. Dabei kommen viele selbstgebaute und seltene Musikinstrumente zum Einsatz. Wir sind zwischen 3-7 Personen, je nach Umfang des Konzerts.

Haben Sie Interesse, uns für Ihre Veranstaltung einzuladen? Dann kontaktieren Sie uns gerne.